UNSER WEIHNACHTSKARTEN-WETTBEWERB 2020

Aktuell läuft unser Weihnachtskartenwettbewerb für das Jahr 2020,

dieses Mal mit dem Motivthema „weihnachtlicher Engel“.

Wir laden alle herzlich zur Teilnahme ein. Einsendeschluss ist der 26.11.2020.

Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

 

Eine schöne vorweihnachtliche und gesunde Zeit wünscht Ihnen

 

Ihr Team von KMH Medizinrecht

UNSER WEIHNACHTSKARTEN-WETTBEWERB 2019

Diese Motive sind die Gewinner unseres Weihnachtswettbewerbs 2019 unter Gesundheitseinrichtungen für Menschen mit Unterstützungsbedarf:

Sven Schnitzler, 29 J.,

Gelsenkirchener Werkstätten für angepaßte Arbeit gGmbH, Gelsenkirchen

Justin Behmk, 24 J.,

Unternehmensgruppe Leben leben, Uelzen

Patrick Vis, 25 J., Heinrich-Haus gGmbH, Förderzentrum Else-Meurer-Haus, Neuwied (beide Motive)

Alle Jahre wieder …… Weihnachtskarten!

 

KMH Medizinrecht hat im Jahr 2019 erstmalig einen Wettbewerb zur Gestaltung der Weihnachtskarten veranstaltet. Zur Teilnahme eingeladen waren Einrichtungen des Gesundheitswesens, welche Leistungen für Menschen mit Unterstützungsbedarf anbieten. Wir waren beeindruckt, mit welchem Zuspruch und Engagement uns zahlreiche Einsendungen erreichten. Allen Teilnehmern und Einrichtungen einen großen Dank und den Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch!

 

Wir wünschen ein frohes Weihnachtsfest sowie Glück,

Gesundheit und Erfolg für das Jahr 2020.

 

Ihr Team von

KMH Medizinrecht

Zeitungsbericht aus dem örtlichen Wochenblatt des Landkreises Uelzen: Rechtsanwältin Dr. Claudia Mareck gratuliert dem Gewinner Justin Behmk, Uelzen.

Rechtsanwältin Anna Katharina Jansen übergibt den Gewinner-Scheck an Sven Schnitzler, Gelsenkirchen.

Patrick Vis nimmt den Preis für gleich zwei Werke entgegen, Neuwied.

Eine Auswahl weiterer Einsendungen aus 2019: