Mit Urteil vom 05.11.2019 entschied das Landessozialgericht Baden-Württemberg (Az. L 11 KR 516/19), dass eine respiratorische Insuffizienz, die innerhalb von 24 Stunden nach einer Operation festgestellt wird, weder über die ICD-10 Ziffer J.96.- (respiratorische Insuffi...

Das MDK-Reformgesetz tritt zum 01.01.2020 in Kraft. Die bisher gültige PrüfvV zum Abrechnungs- und Prüfungsverfahren muss grundlegend überarbeitet werden. Da dies im Rahmen der verbleibenden Zeit bis zum Jahresbeginn 2020 nicht in dem notwendigen Umfang möglich ist, ha...

Das Sozialgericht Berlin vertritt in seinem Urteil vom 25.09.2019 (Az. S 83 KA 23/18) die Ansicht, dass auch bei Unterschreitung des Auffangkriteriums nach § 11 Abs. 2 der Abrechnungsprüfungsrichtlinie (APL) – bei fachgleichen Praxisgemeinschaften 20% Patientenidentitä...

In das am 07.11.2019 durch den Bundestag verabschiedete MDK-Reformgesetz sind in quasi letzter Minute aufgrund von Änderungsvorschlägen des Gesundheitsausschusses neben den bereits im Referentenentwurf vorgesehenen Erörterungen (sog. Falldialoge) zwischen Krankenkassen...

Das Krankenhausstrukturgesetz (KHSG) hat die Durchführung eines Schlichtungsverfahrens bei Abrechnungsstreitigkeiten, die einen Streitwert von 2000 Euro nicht überschreiten, auf eine freiwillige Basis gestellt. Nach § 17c KHG war es in der Zeit vom 01.08.2013 bis zum 3...

Please reload

NEWS ARCHIV

Please reload

Please reload

Ich willige in die Verarbeitung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung ein.

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen. Aus diesem Grund bitten wir Sie, sich  in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.